FAQs

Wann kann ich damit rechnen, dass der Akkreditierungsprozess abgeschlossen sein wird?
Da der Akkreditierungsprozess aus einer Antragsphase, einer Begutachtungsphase und einer Akkreditierungsphase besteht, deren Länge jeweils nicht abzuschätzen ist, können wir leider dazu keine Auskunft geben. Das Team von Campus Danubia arbeitet mit großem Engagement an den Entwicklungsschritten.

Welche Vorleistungen können angerechnet werden?
Anrechnung von Vorleistungen beim Zertifikat in Theologie:
Eine Anrechenbarkeit von bereits absolvierten Studienleistungen ist im Bereich der weiterführenden Lehrveranstaltungen möglich. Die Anerkennung erfolgt mittels Antrags durch das Dekanat.

Anrechnung von Vorleistungen an der geplanten Privatuniversität für Kirche und Gesellschaft:
Eine Anrechnung formal erworbener Studienleistungen ist möglich. Die Gleichwertigkeitsprüfung erfolgt mittels Antrags an das Dekanat.

Ist es notwendig, dass ich mich jedes Semester neu einschreibe?
Nein, das Hochladen und Ausfüllen der persönlichen Daten in das SIS ist nur vor der ersten Lehrveranstaltung im ersten Semester notwendig. 

Muss ich mich für jede Lehrveranstaltung extra anmelden?
Ja, für jede Lehrveranstaltung ist eine Anmeldung nötig. Diese muss bis spätestens eine Woche vor dem Start der Lehrveranstaltung erfolgen.

Wie kann ich die hochgeladenen Daten abschicken, ich sehe keinen Button dafür?
Die Daten werden automatisch abgespeichert und weitergeleitet, sobald sie eingegeben bzw. hochgeladen wurden.

 

 

Vision

Campus Danubia bildet Menschen für qualifizierte Leitung und Mitarbeit in christlichen Gemeinden, Werken und anderen Berufen aus, die die Gesellschaft positiv verändern und mitgestalten wollen.

Postadresse

Karl-Popper-Straße 16, 1100 Wien

 

Standort

Gerhard-Bronner-Straße 1, 1100 Wien

Kontakt

kontakt@campus-danubia.at
+43-(0)1/812 38 60